Enter Title
 
Enter Title

Dispenser Verpackung mit Fixierung (Sulzer Mixpac AG)


Sulzer Mixpac AG ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von kartuschenbasierten Misch-, Dosier-, und Austragssystemen sowie Einwegmischern für mehrkomponente reaktive Klebstoffe. Mit den innovativen Systemen, bestehend aus Dispenser, Kartuschen und Mischern, welche sich durch sichere und einfache Anwendung auszeichnen, erhalten die Kunden von Sulzer Mixpac einen echten Mehrwert für ihre Endprodukte. Sulzer Mixpac ist eine Business Unit des Sulzer Konzerns.

Besonderen Wert legt Sulzer dabei auf den schonenden Umgang mit Rohstoffen, der Umwelt, die Sicherheit bei der Anwendung der Produkte und auf die Sicherheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz.

Gegründet: 2007
Mitarbeiter weltweit: 450


Text/HTML
Ausgangslage
Sulzer Mixpac AG zählt seit Jahren zu einem der grössten und wichtigsten Kunden der Equisa AG. Bisher liefern wir unter anderem kundenspezifische Wellpappe-Faltkartons für diverse Produkte, Paletten, sowie allgemeine Verbrauchsmaterialien wie Stretchfolie oder Umreifungsband.

Sulzer Mixpac AG suchte für eine Marktneuheit in der Zahnmedizin eine geeignete Verpackung, welche in erster Linie günstig und schnell aufzurichten ist. Es handelt sich hierbei um einen Dispenser mit dazugehörigen Stösseln in zwei verschiedenen Längen. Zudem gibt es beim Innendurchmesser des Dispenser-Kopfes ebenfalls vier unterschiedliche Durchmesser.
Problemstellung bei Sulzer Mixpac AG
  • Es soll eine Verpackungslösung für sowohl beide Stössel-Längen, als auch für alle Durchmesser vom Dispenser-Kopf gefunden werden.
  • Stössel und Dispenser müssen in der Verpackung gut fixiert sein und dürfen nicht verrutschen.
  • Die Verpackung soll repräsentativ sein
Evaluation mit Equisa AG
Equisa AG hat nach interner Evaluation dem Kunden verschiedene Möglichkeiten angeboten. Von der schlichten Verpackung ohne Extras, bis hin zur Variante mit Sichtfenster und Einlage. Durch Besprechungen der Muster direkt mit dem Kunden wurde die optimale Ausführung gefunden.

Durch die Einlage, die zur Fixierung des Dispenser und des Stössels lediglich einmal umgeklappt werden muss, wurde das Problem des Verrutschens optimal gelöst. Dank des ausgestanzten Schlitzes, kann sowohl der kurze, wie auch der lange Stössel verpackt werden. Zusätzlich passt die Lasche in der Ausstanzung für den Dispenser auch für jeden Kopfinnendurchmesser.Durch das Sichtfenster hat man zudem einen guten Blick auf das Produkt.
Gewählte Lösung
Faltkarton mit Sichtfenster zu Dispenser
Fefco 0759
Dimensionen: 208 x 144 x 64mm

Wellpappe Einlage gestanzt
Dimensionen: 368 x 177 mm
Erfahrungen im Einsatz / in der Anwendung
Bisher konnten noch keine Erfahrungen gesammelt werden, da das Produkt noch nicht lanciert wurde. Die Verpackung macht aber einen hochwertigen Eindruck und ist perfekt verarbeitet. Bei einer ersten Betrachtung kam der Ausdruck "Apple-Effekt" zum Tragen.…
Weshalb mit Equisa realisiert wurde
Equisa hat sich in den letzen Jahren bei Sulzer Mixpac AG einen Namen als zuverlässiger und flexibler Lieferant gemacht und hat sich so für Projekte empfohlen. Dies hat sich auch bei der Herstellung der ersten Prototypen bewiesen, als Equisa 80 Schachteln in Top Qualität und innert kürzester Zeit liefern konnte. Man war sich in diesem Fall auch nicht zu schade die Schachteln in Handarbeit zu fertigen - ohne Mehrkosten versteht sich!
Nebst den angesprochenen Punkten ist aber auch die geografische Nähe ein grosser Vorteil.

Das Team von Equisa zeigt sich auch bei Anfragen rein informativer Natur, also ohne Chance auf Vertragsabschluss, stets sehr hilfsbereit.
Wie weiter?
Die neue Dispenser-Verpackung steht nun vor der Markteinführung. Wir werden dieses Projekt entsprechend aktiv begleiten und bewerben. Für die Bestimmung der benötigten Verpackungsmengen wird die Marktakzeptanz abgewartet.

Equisa wird auch künftig stets in Ausschreibungsphasen berücksichtigt. Neben einem bestehenden Vertrauensbonus zählt auch das entsprechende Preisniveau als Basis für weitere Aufträge.
Text/HTML